Amba

– Sie möchte endlich ankommen –

Für diese hübsche Dame leistet der Verein Sonnenpfoten e.V Vermittlungshilfe. Amba ist eine schnell lernende Hündin, ist gut leinenführig. Sie ist eine liebevolle und verschmuste Hündin. Sie kennt die Grundkommandos und bleibt für eine Weile im Platz, wenn sich der Besitzer einige Meter von ihr entfernt. Freilauf auf Feld und Flur ist kein Problem – meistens bleibt sie in unmittelbarer Nähe und kommt gerne zurück. Dennoch hat sie einen leichten Jagdtrieb, und daher muss der Rückruf auch weiter gefestigt werden. Amba hat oft mit anderen Hunden Kontakt und kommt mit Rüden als auch Hündinnen gut zurecht. Katzen mag sie nicht. Zu Menschen ist sie sehr aufgeschlossen und kann schnell Vertrauen fassen. Sie spielt recht gerne und fordert sympathische Artgenossen gerne zum Spielen auf. Auch Auto fahren ist kein Problem für sie. Amba geht gerne in Bäche und auch die Ostsee ist ihr bekannt. Bislang ist sie nur bis zum Bauch ins Wasser gegangen. Zurzeit lebt sie in einem Zwei-Personen-Haushalt, wird mehrfach täglich ausgeführt und geht auch regelmäßig in die Hundeschule. Sie kann mehrere Stunden allein im Haus gelassen werden. Amba ist für Familien mit älteren Kindern, ebenso für fitte Senioren als auch für Hundeanfänger geeignet. Kleine Kinder hat Amba bisher noch nicht in ihrem unmittelbaren Umfeld gehabt. Aus familiären Gründen kann Amba an diesem Platz leider nicht mehr gehalten werden. Falls Sie Interesse haben, Amba zu besuchen oder mehr Informationen zu ihr wollen, melden Sie sich.

Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bei uns und erfahren Sie mehr über Amba.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an vermittlung@sonnenpfoten.de oder nutzen Sie unser Anfrageformular:


* Pflichtfelder

Helfen Sie diesem Hund ein Zuhause zu finden und teilen Sie ihn auf: