Side

– Zuckerschnutenalarm –

Die kleine SIDE ist ein fröhliches und aufgewecktes Hundekind, das gerne und viel mit Artgenossen spielt. Deshalb wäre sie als Zweithund sehr geeignet. Aber auch mit Menschen, ob groß oder klein, hat sie keine Berührungsängste und liebt auch ruhige Schmusestunden. Sie geht schon recht gut an der Leine, ist ein ruhiger Beifahrer, tut sich aber noch etwas schwer mit dem Alleine bleiben, aber das wird fleißg geübt .Pipi macht sie überwiegend auch schon draussen, wenn man regelmäßig mit ihr auf die Wiese geht. Katzen hat sie auch schon kennen gelernt und hat diese jetzt nicht zum fressen gerne, sondern geht eher vorsichtig auf sie zu. Alles in Allem also ein recht guter Familienhund, der nun gerne ein “ für immer Zuhause“ hätte, damit sie richtig ankommen kann. Side und ihre Geschwister wurden am 31. Januar vor dem Tierheim ausgesetzt. Erst drei Geschwister und die Nacht darauf kamen zwei weitere Geschwister nach. Offensichtlich waren sie überflüssig und ungewollt und so setzte man still und heimlich diese zuckersüßen Welpen innerhalb von zwei Tagen bei einer Nacht- und Nebelaktion aus. Sie sind inzwischen gut versorgt worden. Das einzige, was diese Zuckerschnuten noch brauchen, ist eine Familie, in der sie sicher und geliebt ihr Leben genießen können.

Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bei uns und erfahren Sie mehr über Side.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an vermittlung@sonnenpfoten.de oder nutzen Sie unser Anfrageformular:


* Pflichtfelder

Helfen Sie diesem Hund ein Zuhause zu finden und teilen Sie ihn auf: