Abel

Rüde
ist bereits reserviert!
Rasse
Podenco Mischling
Geboren
am 10.03.2021
Größe
aktuell 46 cm, 10,7 kg
kastriert
noch nicht
Herkunft
Tierheim Rescate Animal Granada
Aufenthalt
Pflegestelle, 26835 Neukamperfehn, seit 03.07.2021
Ausreise
bereits in Deutschland

Seit dem 03.07.2021 lebt Abel auf einer Pflegestelle in Deutschland und hat sich dort vom ersten Tag super eingelebt. Er ist liebevoll zu den anderen Hunden dort, freundlich zu jedem, immer schmusig und hat zu keinem Zeitpunkt gefremdelt oder Angst gezeigt. Ein Sonnenscheinchen von einem Hundekind.

Aktiv, aufgeweckt und immer an allem interessiert, erobert er jeden Tag die Welt. Abel findet das Leben einfach toll und das merkt man ihm auch an.

Wir wünschen uns für ihn, Menschen, die die Rasse Podenco kennen und lieben und die gerne draussen sind in der Natur. Abel genießt den Kontakt mit seinen Freunden auf vier Pfötchen sehr, daher wäre es für ihn schön, wenn es im neuen Zuhause auch schon ein Hundekind gäbe.

Wenn Sie sich verliebt haben, was nicht schwer fallen dürfte angesichts des schönen jungen Rüdens, dann würden wir uns freuen von Ihnen zu hören.

Weitere Infos über Abel

menschenbezogen, freundlich, verspielt, welpentypisch aktiv
Erfahrung mit der Rasse erwünscht, für aktive Menschen geeignet
für größere Kinder geeignet
als Zweithund geeignet, souveräner Ersthund wäre toll
Katzenverträglichkeit unbekannt
lebt gut verträglich mit anderen Hunden
noch nicht auf Mittelmeerkrankheiten getestet

Haben Sie sich in Abel verliebt?

Dann bewerben Sie sich jetzt per E-Mail unter:
vermittlung@sonnenpfoten.de

Sie können unseren Selbstauskunftbogen runterladen und uns zusammen mit Ihrer Bewerbungsmail zusenden. Wir reagieren schnellstmöglich auf Ihre Anfrage und beantworten Ihnen gern weitere Fragen.

Selbstauskunft

zum Download

Ausreisehinweis

Unsere Hunde sind geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis. Die Ausreise wird beim zuständigen spanischen sowie deutschen Veterinäramt angemeldet.

Hunde ab dem 12. Lebensmonat werden auf Mittelmeer­krankheiten getestet und kastriert (sofern gesundheitlich nichts dagegen spricht).

Vor jedem Transport nach Deutschland werden unsere Hunde von einem Amtstierarzt auf Reisetauglichkeit und Allgemeinzustand untersucht.

Nächster Transport

26./27. November 2021

Hund adoptieren

Wir erklären Ihnen unseren Vermittlungsablauf – von der ersten Kontakt­aufnahme bis zum Einzug Ihres neuen Familienmitglieds.
mehr erfahren »

Helfen kann so einfach sein!

Teilen Sie Abel und erhöhen Sie damit die Chance ein neues Zuhause zu finden.