Massimo

Rüde
sucht ein Zuhause
Rasse
Mischling
Geboren
01.04.2022
Größe
klein (ca. 30 cm)
kastriert
ja
Aufenthalt
Pflegestelle in in 04107 Leipzig
Organisation
La Huella Roja

Unser kleiner, süßer Massimo hat den Sprung aus unserem Partnertierheim La Huella Roja in eine unserer Pflegestellen geschafft.

Hier verzaubert er alle durch seine liebenswürdige, gemütliche und verschmuste Art. Massimo, der ursprünglich mal Maximiliano hieß, bringt so ziemlich alles mit, was man sich nur wünschen kann. Er versteht sich mit allem und jedem und das Allerschönste für ihn ist es, einfach gekuschelt zu werden. Mit seiner Pflegeschwester versteht er sich sehr gut, ein Hund darf also im neuen Zuhause vorhanden sein, ist aber kein Muss. Der wohl wichtigste Bestandteil, den ein potenzielles zu Hause mitbringen muss, ist definitiv, den Kleinen mit ganz viel Kuscheleinheiten zu verwöhnen. Massimo geht gerne spazieren, freut sich danach aber auch über eine gemütliche Pause zu Hause. Umweltreize stellen für Massimo bislang keine Herausforderungen dar.

Massimo fährt zudem problemlos mit im Auto, kann bei seiner Pflegestelle schon stundenweise alleine bleiben und ist dort auch stubenrein. Was aber, wie alles, in seinem neuen Zuhause eventuell neu aufgebaut werden muss.

Wir wünschen uns für Massimo liebevolle Menschen, die gerne in der Natur oder im Park unterwegs sind, dabei aber nicht den Mount Everest erklimmen müssen. Massimo wäre sicher auch ein treuer Begleiter im Büro oder im Home Office, Hauptsache seine Menschen schauen immer wieder zum Kuscheln vorbei.

Massimo ist eher gemütlich, Wassersport betrachtet er somit auch lieber vom Ufer aus. Natürlich darf Massimo noch ein bisschen was lernen, daher suchen wir auch Menschen, die den sicher noch kommenden Fragestellungen von Massimo standhalten können.

Wenn es Dir also genau wie uns geht und Du dich direkt in Massimo verliebt hast, dann melde Dich sehr gerne bei uns!

Weitere Infos über Massimo

menschenbezogen, freundlich, umgänglich, verschmust, lieb, gemütlich
als Zweithund geeignet
Katzenverträglichkeit unbekannt
negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet

Hast Du Dich in Massimo verliebt?

Dann bewirb Dich jetzt per E-Mail unter:
vermittlung@sonnenpfoten.de

Du kannst unseren Selbstauskunftbogen runterladen und uns zusammen mit Deiner Bewerbungsmail zusenden. Wir reagieren schnellstmöglich auf Deine Anfrage und beantworten gerne weitere Fragen.

Selbstauskunft

jetzt ausfüllen

Ausreisehinweis

Unsere Hunde sind geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis. Die Ausreise wird beim zuständigen spanischen sowie deutschen Veterinäramt angemeldet.

Hunde ab dem 12. Lebensmonat werden auf Mittelmeer­krankheiten getestet und kastriert (sofern gesundheitlich nichts dagegen spricht).

Vor jedem Transport nach Deutschland werden unsere Hunde von einem Amtstierarzt auf Reisetauglichkeit und Allgemeinzustand untersucht.

Wir vermitteln deutschlandweit

Nach Österreich können wir leider aus gesetzlichen Gründen keine Hunde vermitteln. Andere Nachbarländer sind in Ausnahmefällen nach Absprache möglich.

Nächste Transporte

voraussichtlich
• 26./27.04.2024 • 31.05./01.06.2024 •

Hund adoptieren

Wir erklären Dir unseren Vermittlungsablauf – von der ersten Kontakt­aufnahme bis zum Einzug Ihres neuen Familienmitglieds.
mehr erfahren »

Helfen kann so einfach sein!

Teile Massimo und erhöhe damit die Chance, ein neues Zuhause zu finden.