Maya

Hündin
sucht ein Zuhause
Rasse
Podenco-Schäferhund Mischling
Geboren
09.03.2021
Größe
Endgröße: mittel (ca. 55-60 cm)
kastriert
ja
Aufenthalt
Pflegestelle in Salmbach (Frankreich, Grenznähe Rheinland Pfalz)
Herkunft
Spanien
Ausreise
Hund ist bereits in Deutschland

Maya ist eine wunderschöne, junge Hündin, die am 09.07.2021 als Fundhündin auf der Straße gefunden und dann in unserem Partnertierheim in Almería aufgenommen wurde. Von dort aus hatte Maya das Glück in eine private Pflegestelle nach Deutschland zu kommen.

Hier hat sich die Hündin gut eingelebt, zeigt sich als sehr aktives Mitglied in dem dort lebenden Rudel und besonders mit dem jungen Rüden dort ist sie jederzeit für Spaß und Spiel zu haben. Sie verbringt gerne Zeit draussen, aber genießt es auch auf dem Sofa zu schmusen und auch die Zweisamkeit mit Menschen.

Allerdings zeigt sich Maya noch vorsichtig im Umgang mit fremden Menschen. Beim Erstkontakt muss man ihr Zeit lassen, sich zu beschnuppern und ihr die Möglichkeit geben, von sich aus den Moment des Körperskontaktes zu wählen.

Wir suchen nun für Maya nach ihrem eigenen Körbchen, damit sie endlich in ihr eigenes Leben durchzustarten kann. Da sie eine schlaue und vorsichtige Hündin ist – und nicht zuletzt aufgrund ihres Rassemix’ – sucht Maya Menschen mit Hundeerfahrung. Gerne auch diejenigen, die sich mit ihr sportlich betätigen wollen und in ihr eine Partnerin auf Augenhöhe sehen. Schön wäre es, wenn schon ein souveräner Ersthund in der Familie wohnen würde.

Gerne kann die schöne Hundedame nach Absprache auf der Pflegestelle besucht werden.

Weitere Infos über Maya

aktiv, gelehrig, sportlich, anfangs vorsichtig
Hundeerfahrung erwünscht
für Kinder ab ca. 10 Jahren geeignet
als Zweithund geeignet
kennt das Leben in einem Haushalt, leinenführig
nicht mit Katzen verträglich
negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet

Haben Sie sich in Maya verliebt?

Dann bewerben Sie sich jetzt per E-Mail unter:
vermittlung@sonnenpfoten.de

Sie können unseren Selbstauskunftbogen runterladen und uns zusammen mit Ihrer Bewerbungsmail zusenden. Wir reagieren schnellstmöglich auf Ihre Anfrage und beantworten Ihnen gern weitere Fragen.

Selbstauskunft

zum Download

Ausreisehinweis

Unsere Hunde sind geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis. Die Ausreise wird beim zuständigen spanischen sowie deutschen Veterinäramt angemeldet.

Hunde ab dem 12. Lebensmonat werden auf Mittelmeer­krankheiten getestet und kastriert (sofern gesundheitlich nichts dagegen spricht).

Vor jedem Transport nach Deutschland werden unsere Hunde von einem Amtstierarzt auf Reisetauglichkeit und Allgemeinzustand untersucht.

Wir vermitteln deutschlandweit

Nach Österreich können wir leider aus gesetzlichen Gründen keine Hunde vermitteln. Andere Nachbarländer sind in Ausnahmefällen nach Absprache möglich.

Nächster Transport

Juni

Hund adoptieren

Wir erklären Ihnen unseren Vermittlungsablauf – von der ersten Kontakt­aufnahme bis zum Einzug Ihres neuen Familienmitglieds.
mehr erfahren »

Helfen kann so einfach sein!

Teilen Sie Maya und erhöhen Sie damit die Chance ein neues Zuhause zu finden.