Nele

Hündin
sucht ein Zuhause
Rasse
Mischling
Geboren
2012
Größe
ca. 50 cm
kastriert
ja
Aufenthalt
30890 Barsinghausen
Herkunft
Rumänien
Ausreise
Hund ist bereits in Deutschland

Die liebe Nele verliert leider ihr Zuhause. Nachdem ihr geliebtes Frauchen nach einer OP nicht mehr Heim kam, muss ihr Herrchen sie nun ganz schweren Herzens abgeben, da sie sonst einfach zu viel allein sein muss. Dabei möchten wir ihm helfen, denn seine Bemühungen ein schönes neues Zuhause für sie zu finden, verliefen leider ins Leere.

Nele stammt aus Rumänien, lebte dort 2 Jahre im Shelter und kam vor etwa 8 Jahren nach Deutschland. Sie ist sehr umgänglich, weiß sich zu benehmen und ist eine altersentsprechend ausgeglichene Zeitgenössin.

Bei fremden Menschen ist sie nicht ängstlich, aber auch nicht überschwänglich. Sie braucht etwas Anlaufzeit und dann ist sie aufgeschlossen. Bei ihren Bezugspersonen ist sie sehr verschmust und eine treue Begleiterin, ob bei den täglichen Spaziergängen oder im Urlaub.

Zu dynamische Kinder sind ihr zuviel, sie mag es lieber entspannt. Wir vermitteln sie auch gern an etwas ältere Personen, die noch gern spazieren gehen und die Zeit gern draußen verbringen. Auch andere Hunde dürfen im neuen Zuhause leben, denn sie ist sozial und lebte einige Jahre mit einem Rüden bis dieser verstarb.

Wenn Du der netten Hündin noch mal eine Chance geben möchtest, dann kannst du sie gerne persönlich kennenlernen.

Weitere Infos über Nele

freundlich, ruhig, umgänglich, verschmust
als Zweithund geeignet
kennt das Leben in einem Haushalt, stubenrein, fährt problemlos mit im Auto
Katzenverträglichkeit unbekannt

Hast Du Dich in Nele verliebt?

Dann bewirb Dich jetzt per E-Mail unter:
vermittlung@sonnenpfoten.de

Du kannst unseren Selbstauskunftbogen runterladen und uns zusammen mit Deiner Bewerbungsmail zusenden. Wir reagieren schnellstmöglich auf Deine Anfrage und beantworten gerne weitere Fragen.

Selbstauskunft

zum Download

Ausreisehinweis

Unsere Hunde sind geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis. Die Ausreise wird beim zuständigen spanischen sowie deutschen Veterinäramt angemeldet.

Hunde ab dem 12. Lebensmonat werden auf Mittelmeer­krankheiten getestet und kastriert (sofern gesundheitlich nichts dagegen spricht).

Vor jedem Transport nach Deutschland werden unsere Hunde von einem Amtstierarzt auf Reisetauglichkeit und Allgemeinzustand untersucht.

Wir vermitteln deutschlandweit

Nach Österreich können wir leider aus gesetzlichen Gründen keine Hunde vermitteln. Andere Nachbarländer sind in Ausnahmefällen nach Absprache möglich.

Nächster Transport

voraussichtlich Mitte/Ende November

Hund adoptieren

Wir erklären Dir unseren Vermittlungsablauf – von der ersten Kontakt­aufnahme bis zum Einzug Ihres neuen Familienmitglieds.
mehr erfahren »

Helfen kann so einfach sein!

Teile Nele und erhöhe damit die Chance, ein neues Zuhause zu finden.