Athenea

– eine Schönheit sucht ihre Menschen –

Den größten Teil ihrer Lebenszeit verbrachte Athenea auf der Straße, was sie zu einer sehr vorsichtigen und zurückhaltenden Hündin werden ließ. So bezog sie Mitte Januar ihre Pflegestelle in Waldesch als ein wunderschönes Hundemädchen, das nichts kannte außer dem Leben auf der Straße und einem Aufenthalt im spanischen Tierheim. Mit Geduld, Liebe und viel Fingerspitzengefühl ist es ihrer Pflegemama inzwischen gelungen Vertrauen aufzubauen. Natürlich gibt es noch immer Situationen, die sie ängstigen, aber sie ist auf dem richtigen Weg und gewinnt jeden Tag an Sicherheit. Athenea fährt problemlos im Auto mit, kennt bereits einige Grundkommandos und läuft gut an der Leine. Am liebsten tobt sie mit ihren 4beinigen Freunden draußen umher und genießt das Leben aus vollen Zügen. Athenea ist sehr gut verträglich mit anderen Hunden und auch sehr sozial, deshalb wäre es schön wenn in ihrem neuem Zuhause ev. ein souveräner Partner/ eine Partnerin auf 4 Pfoten mit ihr leben würde. Ihre neue Familie sollte ihr Zeit geben, sich einzuleben ohne sie zu bedrängen. Atheneas Herz und Vertrauen gewinnt man nicht im Sturm. Sie sucht also Menschen, die ihr mit Ruhe und Geduld begegnen. Wer mehr über die eher schüchterne, liebenswerte Athenea mit den wunderschönen Bernsteinaugen erfahren oder sie persönlich kennenlernen möchte, kann gerne Kontakt zu ihrem Pflegefrauchen über uns aufnehmen.

Natur

Gepostet von Heike Schmalbach am Mittwoch, 18. März 2020

Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bei uns und erfahren Sie mehr über diesen Hund.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an vermittlung@sonnenpfoten.de oder nutzen Sie unser Anfrageformular:


* Pflichtfelder

Helfen Sie diesem Hund ein Zuhause zu finden und teilen Sie ihn auf: