Toretto

Rüde
sucht ein Zuhause
Rasse
Mischling
Geboren
10.02.2023
Größe
mittel (40-50 cm)
kastriert
ja
Aufenthalt
Pflegestelle in 06429 Nienburg (Saale)
Herkunft
Spanien
Ausreise
Hund ist bereits in Deutschland

Wir möchten einen wirklich drolligen Kerl vorstellen: Unseren Toretto. Ein paar riesige Ohren mit putzigem Hundekind unten dran.

Abgegeben wurde er bei einem Tierarzt zur Kontrolle, nachdem er angeblich auf der Straße gefunden wurde. Doch dann wurde er von den Findern einfach nie wieder abgeholt. Versuche, diese unter den angegebenen Kontaktdaten zu erreichen, waren erfolglos, die Adresse und Telefonnummer waren gelogen.
Ob er nun auf der Straße gefunden oder von seinen Besitzern auf diesem Wege entsorgt worden ist, können wir nicht sagen. Als Tierschützer muss man sich sehr auf die Zunge beißen, um nicht die Gedanken auszusprechen, die einem so durch den Kopf gehen, wenn man Torettos Geschichte erfährt.

Aber nun gut. So kam der süße Kerl sicher in unser Partnertierheim La Huella Roja in Spanien und durfte Ende Januar sogar in eine unserer deutschen Pflegestellen umziehen. Wir werden alles tun, um die Menschen zu finden, die ihr Herz ganz und gar an den Kleinen verschenken. Für ein ganzes Leben lang.

Toretto ist niedlich, frech wie Junghunde es nun mal sind, aufgeweckt und wird sicherlich noch einiges an Ulkigkeiten und Neugier an den Tag legen. Natürlich braucht er auch noch Erziehung. Aber – und das steht außer Frage – egal wer ihn adoptiert, bekommt einen tollen Hund als Partner an seiner Seite.

Wir freuen uns, Post für ihn beantworten zu können. Also schreib uns eine E-Mail, wenn Du ihn kennenlernen möchtest.

Weitere Infos über Toretto

menschenbezogen, aktiv, verspielt, aufgeschlossen, neugierig
als Zweithund geeignet
mit Katzen verträglich
negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet

Hast Du Dich in Toretto verliebt?

Dann bewirb Dich jetzt per E-Mail unter:
vermittlung@sonnenpfoten.de

Du kannst unseren Selbstauskunftbogen runterladen und uns zusammen mit Deiner Bewerbungsmail zusenden. Wir reagieren schnellstmöglich auf Deine Anfrage und beantworten gerne weitere Fragen.

Selbstauskunft

zum Download

Ausreisehinweis

Unsere Hunde sind geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis. Die Ausreise wird beim zuständigen spanischen sowie deutschen Veterinäramt angemeldet.

Hunde ab dem 12. Lebensmonat werden auf Mittelmeer­krankheiten getestet und kastriert (sofern gesundheitlich nichts dagegen spricht).

Vor jedem Transport nach Deutschland werden unsere Hunde von einem Amtstierarzt auf Reisetauglichkeit und Allgemeinzustand untersucht.

Wir vermitteln deutschlandweit

Nach Österreich können wir leider aus gesetzlichen Gründen keine Hunde vermitteln. Andere Nachbarländer sind in Ausnahmefällen nach Absprache möglich.

Nächste Transporte

voraussichtlich
• 23./24.02.2024 • 22./23.03.2024 •

Hund adoptieren

Wir erklären Dir unseren Vermittlungsablauf – von der ersten Kontakt­aufnahme bis zum Einzug Ihres neuen Familienmitglieds.
mehr erfahren »

Helfen kann so einfach sein!

Teile Toretto und erhöhe damit die Chance, ein neues Zuhause zu finden.